CLIMATE CULTURES FESTIVAL
27/28/29 Nov 2021

Logo
scroll

Stimmen

»Indem wir Stimmen aus verschiedenen Klimazonen und kulturellen Traditionen einbeziehen, fangen wir vielleicht an einige der Grenzen zu erkennen, die ein rein wissenschaftlicher Ansatz zum Klimawandel mit sich bringt« (Mike Hulme, Professor für Klima und Kultur am Kings College)
»"Sein Leben wird viel kürzer sein, jetzt wo du ihn berührt hast...", sagte mein Vater, und ich fühlte mich noch schlechter.
Dieses Schmetterlingsschuldgefühl hat sich zu einem Teil meines fotografischen Gewissens entwickelt, da ich mich oft schuldig fühle, wenn ich Menschen in verzweifelten Situationen fotografiere. Nachdem ich mein Bild gemacht habe, lasse ich sie zurück, kaum verändert, immer noch hinkend...« (Rena Effendi: Land ohne festen Boden, Schweiz 2012, S.19)